Die Deutsche SchützenZeitung erscheint im Umschau Zeitschriftenverlag

Hier geht's zur Homepage des DSB

Die Deutsche SchützenZeitung ist das offizielle Mitteilungsblatt des DSB. Dort stehen nicht nur alle wichtigen Termine und Ausschreibungen zu den einzelnen Wettbewerben und Veranstaltungen des Verbandes, die Deutsche SchützenZeitung berichtet auch ausführlich und intensiv über die Ereignisse aus dem kompletten Sportangebot des viertgrößten deutschen Sportverbandes.

Abonnement-Bestellung

Mediadaten

Kontaktdaten

Probeheft anfordern

Einzelhefte Print oder pdf bestellen

Hier können Sie das Sonderheft bestellen!

Deutsche SchützenZeitung
Sonderausgabe ISSF WM Changwon 2018


Der Weltmeisterschaft im südkoreanischen Changwon kommt eine enorme Bedeutung zu. Schließlich erfolgt hier der Startschuss zum Kampf um die internationalen Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Schon ein Blick auf die Anzahl dieser Startplätze, die für den gesamten Schießsportbereich im Zuge der Neuordnung des Programms und der Gleichberechtigung von Frau und Mann geringer ausfällt, zeigt auf, dass dieser Kampf härter wird. Der "Run" auf die Quotenplätze wird in den nächsten anderthalb Jahren die sportliche Bedeutung der großen internationalen Wettkämpfe bestimmen.

Dieser enormen Bedeutung trägt der Deutsche Schützenbund in Zusammenarbeit mit der Deutschen SchützenZeitung Rechnung und veröffentlicht ein umfangreiches Sonderheft.

Das WM-Heft hält viele interessante Beiträge bereit: Ein Interview mit Sportdirektor Heiner Gabelmann, Abläufe der Disziplinen, Olympische Entscheidungen, Nichtolympische Entscheidungen, ausführliche Porträts der Athleten.

Bestellen Sie hier das WM-Sonderheft als Print-Ausgabe ode als pdf!

 

Abonnement

Jahresabonnement
44,00 Euro (zuzüglich Versand z. Zt. Inland 12,00 Euro / Ausland 17 Euro).

Marktplatz 13
D-65183 Wiesbaden
Postfach 57 09
D-65047 Wiesbaden
      Telefon: 0611/58589-0
Telefax: 0611/58589-269
E-Mail: uzv@uzv.de
Internet: www.uzv.de
Copyright 2011 DSZ-Unterseite - Umschau Zeitschriftenverlag GmbH.